Mit dem Narzissenjet erreichen Sie kostengünstig und mühelos über 70 gekennzeichnete Sammelhaltepunkte und können so bequem ohne eigenes Auto unterwegs sein.
Der Narzissenjet ergänzt den bestehenden öffentlichen Verkehr in der Region und verbessert die innerörtliche Erreichbarkeit nachhaltig. Neben einer Steigerung der Lebensqualität für die Bevölkerung, wertet der Narzissenjet natürlich auch den Tourismusstandort Ausseerland – Steirisches Salzkammergut maßgeblich auf. Touristinnen und Touristen kommen schnell und günstig zu ihrem Ausflugsziel und wieder retour in ihre Unterkunft.
Fahrten können flexibel im Vorhinein, jedoch spätestens 45 Minuten vor Abfahrt bestellt werden.

Bedienungsgebiet

Das Bedienungsgebiet umfasst 4 Gemeinden im steirischen Salzkammergut.

Gemeinden:

  •  Altaussee
  •  Bad Aussee
  •  Grundlsee
  •  Bad Mitterndorf

Sammelhaltepunkte

Innerhalb des Bedienungsgebiets sind mehr als 70 Sammelhaltepunkte installiert und mit einer Tafel gekennzeichnet.

Betriebszeiten

Sontag bis Donnerstag und an Feiertagen: 09:00 – 22:00
Freitag, Samstag und Tag vor einem Feiertag: 09:00 – 24:00

Während Großveranstaltungen (Narzissenfest, Seer-Konzerte, Altausseer Kirtag, Kulm-Skifliegen) ist der Narzissenjet außer Betrieb.

Tarife

Tarife Narzissenjet
(pro Person, inkl. 10% USt.)
1 bis 2 Personen 3 Personen ab 4 Personen
Fahrtstrecke bis 4 km € 4,50 € 3,- € 2,50
Fahrtstrecke von 4 km bis 10 km € 5,50 € 4,50 € 3,50
Fahrtstrecke von 10 km bis 20 km € 9,50 € 8,50 € 7,50
Fahrtstrecke ab 20 km € 1,-/km € 0,80/km € 0,60/km

Der Tarif wird nach Kilometer-Intervallen abgerechnet und ab einer Distanz von über 20 Kilometer mit maximal € 1,-/km kilometergenau abgerechnet.

Kinder unter 6 Jahren fahren in Begeleitung eines Elternteils gratis. Gruppenfahrten ab 8 Personen müssen am Vortag bis 20:00 Uhr angemeldet werden. Fahrradtransport ist nicht möglich.

Infos & Kontakt

Tourismusverband Ausseerland – Salzkammergut
Bahnhofstraße 132
8990 Bad Aussee

Tel.: +43 (0)3662 54040 0
Mail: info@ausseerland.at