Europäische Mobilitätswoche 2019

#gehmit – Mit dem GUSTmobil kostenlos zum öffentlichen Verkehr und zu ausgewählten Freizeiteinrichtungen

Im Rahmen der diesjährigen Europäischen Mobilitätswoche von 16. bis 22. September heißt es #gehmit. Gemeinsam schaffen die 29 GUSTmobil Gemeinden einen Anreiz, das System in dieser Woche zu testen.

#gehmit ist das Motto der diesjährigen europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September mit dem klaren Fokus auf aktive Mobilität und Bewegung. In diesem Zeitraum bieten die 29 GUSTmobil-Gemeinden eine gemeinsame Aktion an, um der Bevölkerung alternative Mobilitätsformen abseits vom eigenen Auto näherzubringen. Von 16. bis 22. September sind Fahrten mit dem GUSTmobil zu und von ÖV – Knotenpunkten sowie zu ausgewählten Freizeiteinrichtungen innerhalb der jeweiligen Gemeinde kostenlos. Die Fahrt muss direkt (keine Teilstrecke) von/zu ÖV-Knotenpunkt bzw. ausgewählter Freizeiteinrichtungen erfolgen. Start- und Zielhaltepunkt muss ein GUSTmobil – Haltepunkt sein.

HIER gibt´s eine Übersicht der ÖV-Knotenpunkte und Freizeiteinrichtungen und Beschreibung der Aktion je GUSTmobil-Gemeinde bequem zum Download:

Deutschfeistritz, Dobl-Zwaring, Eggersdorf, Feldkirchen bei Graz, Frohnleiten, Hart bei Graz, Haselsdorf-Tobelbad, Hausmannstätten, Hitzendorf, Kainbach bei Graz, Kumberg, Laßnitzhöhe, Lieboch, Nestelbach, Premstätten, Raaba-Grambach, St. Bartholomä, Sankt Marein bei Graz, Sankt Oswald bei Plankenwarth, Sankt Radegund bei Graz, Seiersberg-Pirka, Semriach, Stattegg, Stiwoll, Thal, Übelbach, Vasoldsberg, Weinitzen, Wundschuh

GUSTmobil vor Ort

Wir sind  von Montag – Freitag in folgenden Gemeinden vertreten und verteilen Informationsmaterial sowie GUSTmobil Gutscheine.

  • Montag 16.09.2019 von 06.30 – 08.00 Uhr vor dem Bahnhof Frohnleiten
  • Dienstag 17.09.2019 von 06.30 – 08.00 Uhr vor dem Bahnhof Laßnitzhöhe
  • Mittwoch 18.09.2019 von 15.30 – 17.00 Uhr vor dem Bahnhof Lieboch
  • Donnerstag 19.09.2019 von 06.30 – 08.00 Uhr in Kumberg bei der Kumbergbrücke
  • Freitag 20.09.2019 von 06.30 – 08.00 Uhr in  Seiersberg bei der Endsation

Mit GUSTmobil zum öffentlichen Verkehr

Seit Juli 2017 mobilisiert GUSTmobil 29 Gemeinden des Bezirks Graz-Umgebung. Als Zu- & Abbringer zum bzw. vom öffentlichen Verkehr ermöglicht GUSTmobil flächendeckende Mobilität für ALLE.

Tarif & Innerörtliche Erreichbarkeit

Zusätzlich wird die innerörtliche Erreichbarkeit nachhaltig gestärkt. Selbstständig zu Nahversorgern oder Ärzten zu gelangen, ist kein unüberwindbares Problem mehr. HIER gibt´s alle Facts, wie z.B. Tarife, zu GUSTmobil bequem zum Download!

ÖV-Umstieg

Bei der Fahrtbestellung erhält der Fahrgast bereits Auskunft über mögliche notwendige Umstiege auf Bus & Bahn, gemäß den Vorgaben des Landes Steiermark. (nachzulesen unter www.verkehr.steiermark.at)

Folgende Kriterien kommen zur Anwendung:

  • Mobilitätseingeschränkte Personen mit Hausabholung können bis 7,5 km immer und überall direkt mit GUSTmobil fahren.
  • Zu Bahnhöfen innerhalb des Gemeindegebietes kann man mit GUSTmobil immer direkt fahren.
  • Bahnhöfe in der Nachbargemeinde, die weniger als 3,5 km entfernt sind, können direkt mit GUSTmobil angefahren werden.
  • Innerhalb der Gemeinde ist nur ein ÖV-Umstieg zumutbar.
  • Bei Fahrten wird geprüft, ob eine Direktfahrt mit ÖV oder eine kombinierte Fahrt mit GUSTmobil und ÖV möglich ist.
    • -45 / +45 Minuten der Wunschzeit des Fahrgastes wird die ÖV-Verbindung überprüft
    • Falls eine ÖV-Verbindung vorhanden und zumutbar ist, dann kommt es zu einem ÖV-Umstieg
    • Falls ein ÖV-Umstieg unzumutbar ist, dann ist eine Direktfahrt mit GUSTmobil möglich

Unkompliziert buchen mit der ISTmobil-APP

Die ISTmobil-App (kostenlos erhältlich für Android und iOS) ermöglicht eine einfache Buchung von unterwegs aus. Registrierte mobilCard-Kundinnen & -Kunden können Fahrten auch über die ISTmobil-Website bestellen und im persönlichen Kundenbereich bequem verwalten. Jetzt gleich HIER informieren und mobilCard beantragen!

WICHTIG! Fahrtbuchungen sind bis spätestens 60 Minuten vor der Wunschabfahrtszeit möglich. Es besteht die Möglichkeit, bis zu einer Woche im Voraus zu buchen. Also nicht vergessen, die Fahrt rechtzeitig zu bestellen.

Sammelhaltepunkt suchen

Wo finde ich “meinen” Sammelhaltepunkt? Wo kann ich überall hinfahren? Gleich auf unserer interaktiven Karte Haltepunkte suchen und einen ersten Überblick verschaffen. Im persönlichen Kundenbereich – Registrierung und Login erforderlich – lassen sich mithilfe der digitalen Sammelhaltepunkt-Karte auch bequem Fahrten buchen. HIER geht´s zum Login. Alle Infos zur Registrierung gibt´s HIER.

Sammelhaltepunkte am Stadtrand von Graz

Um GUSTmobil noch besser mit der Stadt Graz zu vernetzen, können 12 Knotenpunkte am Grazer Stadtrand mit GUSTmobil erreicht werden. HIER gibt´s eine Übersicht zu den Haltepunkten.

GUSTmobil Gutscheine

Ab sofort können € 3,-  Wertgutscheine bei GUSTmobil – Fahrten eingelöst werden.
Folgende Rahmenbedingungen sind einzuhalten:

Der Gutschein ist ausschließlich für GUSTmobil–Fahrten gültig und kann unabhängig der gewählten Buchungsform nur im Fahrzeug eingelöst werden. Pro Fahrtauftrag/Buchung ist, unabhängig der Anzahl an Personen, nur ein Gutschein einlösbar. Ist der Fahrtpreis geringer als der Gutscheinwert, wird kein Differenzbetrag ausbezahlt und der Restwert des Gutscheins verfällt in diesem Fall. Keine Barablöse möglich. Gutscheine können nicht bei GUSTmobil–Fahrten eingelöst werden, welche durch Fahrzeuge der Taxifunkzentrale „878 GmbH & Co KG“ durchgeführt werden.